vegetarisch, Käse, festkochend, mehligkochend, Fleisch, vorwiegend festkochend, Fisch

Rezepte unter dem Schlagwort Fleisch

6 große (Back und Grill) Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
200 g Frischkäse
100 g Emmentaler
100 g gekochter Schinken
1 Ei
1 TL Kümmel
  Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und in der Schale gar kochen.
  2. Den Emmentaler reiben.
  3. Den Schinken fein würfeln.
  4. Den Frischkäse, den Ementaler, den Schinken, das Ei und den Kümmel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Kartoffeln abkühlen lassen, pellen und längs halbieren.
  6. Die Kartoffelhälften mit einem Teelöffel etwas aushöhlen.
  7. Die ausgehöhlte Kartoffelmasse leicht mit einer Gabel zerdrücken und unter die Käsemasse mischen.
  8. Kartoffeln mit der Käsemasse füllen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C etwa 20 min überbacken.
500 g Kartoffeln (mehligkochend)
3 Karotten
1 große Speisezwiebel
30 g Butter oder Margarine
1 Bund Petersilie
2 EL Mehl
1-1½ l Fleischbrühe
  Salz, Pfeffer
2 Paar Saitenwürstchen
2 Scheiben Toastbrot

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Karotten waschen, schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Zwiebel klein würfeln.
  3. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten.
  4. Die Petersilie klein schneiden und ebenfalls mitdünsten.
  5. Gemüse mit dem Mehl bestäuben.
  6. Mit der Fleischbrühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel ca. 45 min kochen lassen. Anschließend pürieren.
  7. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  8. Die Saitenwürstchen in dünne Scheiben schneiden, hinzugeben und erwärmen.
  9. Toastbrot rösten und in Würfel schneiden. Die Suppe damit anrichten und sofort servieren.
8 große (Back und Grill-) Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
400 g gemischtes Hackfleisch
2 Speisezwiebeln
100 g Speck
1 EL Senf
  Salz, Pfeffer, Majoran, Muskat
  Butter

Zubreitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, kochen und pellen. Die abgekühlten Kartoffeln halbieren. Die Kartoffelhälften aushölen.
  2. Zwiebeln und Speck in kleine Würfel schneiden.
  3. Die aus den Kartoffeln ausgehölten Kartoffelstücke, das Hackfleisch, der Speck und die Zwiebeln in einer Schüssel vermengen
  4. Hackfleischmasse mit Senf, Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat abschmecken.
  5. Die Kartoffelhälften mit der Hackfleischmasse füllen und in eine feuerfeste Form setzen
  6. Die Kartoffeln mit Butter bestreichen
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 25 min. backen.
500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
150 g Schinkenspeck
1 mittelgroße Speisezwiebel
1 TL Butter
etwas Butter für die Form
6 Eier
⅛ l Milch
  Salz, Pfeffer
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, kochen, pellen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Schinkenspeck in Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen, den Schinkenspeck und die Zwiebeln darin anbraten. Mit den Kartoffeln in eine ausgefettete Auflaufform schichten.
  5. Die Eier mit der Milch verquirlen, über die geschichteten Kartoffeln gießen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 45 min backen.
  6. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und über den Auflauf streuen.
festkochend (1) / Fisch (1) / Fleisch (4) / Käse (3) / mehligkochend (5) / vegetarisch (12) / vorwiegend festkochend (8)